Home
Tanzgruppen
High Society
Men Society
Society
Society Generation
Societeens
Fantastic Society
Young Society
Mini Society
Trainerteam
Verein
Presse/ Berichte
Berichte
Presse 2015
Presse 2014
Presse 2013
Presse 2012
Presse 2011
Presse 2010
Presse 2009
Presse 2008
Presse 2007
Drucksachen
Kontakt
Impressum

 

 

Großer Wurf geglückt
Tanzgruppe aus Alzey holt Saarland-Titel/Wonsheimer auf Platz zwei
 
 
 

Die weiß gekleideten Tänzerinnen der Alzeyer "Dance Society" und die in Orange gewandeten "Sencias" aus Wonsheim waren bei den Saarlandmeisterschaften erfolgreich. Bild: privat
Vom 02.09.2008
 
nix. WONSHEIM/ALZEY Die Showtanzgruppen "Society" der "Dance Society" aus Alzey und die "Sencias" von der Showtanzabteilung "dance4mation" des TSV Wonsheim sind weiter auf Erfolgskurs. Beide Gruppen feierten bei der Saarlandmeisterschaft im karnevalistischen Tanzsport in der Kategorie "Damenschautanz ohne Thema" Triumphe. Die Alzeyerinnen sicherten sich den Landesmeistertitel und die Wonsheimer Gruppe ergatterte sich die Vizemeisterschaft.
Dass beide Gruppen Konkurrenten sind, konnte man wie immer nicht bemerken. Zusammen fuhren sie mit dem Bus nach Merzig-Brotdorf, wo die erste Saarlandmeisterschaft des Verbandes Rheinische Karnevals Korporationen (RKK) stattfand. "Obwohl hier beide Gruppen gegeneinander angetreten sind, feuerten sie sich an. Das war ganz großer Sport", freute sich Karoline Grysko, Schriftführerin der "Dance Society".
Gleich als erste Gruppe mussten die Wonsheimer auf die Bühne und sicherten sich mit ihrem Tanz "Increase of celerity" 43,8 Punkte. "Das war ein tolles Ergebnis für uns", freuten sich die beiden Trainerinnen Jenny Vollmer und Kristin Fleischmann, denn die Gruppe musste wegen Ausfällen den Tanz kurzfristig noch umstellen.
Als dann "Dance Society" die Bühne betrat, lief alles perfekt. Trainerin und Vorsitzende Sabrina Köster war glücklich und begeistert: "Wir waren super drauf heute und alle haben ein großes Lob verdient." Und dass die Alzeyer Gruppe die beste Tagesform hatte, spiegelte sich in der Punktezahl wider. Satte 44,6 Punkte vergab die Jury an "Dance Society". "Wir wollten diese Saison eigentlich nur reinschnuppern, mit diesem Erfolg hätten wir niemals gerechnet", sagte Sabrina Köster.
Das sehen die Wonsheimer genauso. Denn auch für die jungen Gruppe war der Start bei der Saarlandmeisterschaft der erste Auftritt bei einer Landesmeisterschaft. TSV-Abteilungschef Hans-Jürgen Friederich und die Alzeyer Vorsitzende freuen sich nun auf weitere Wettkämpfe. Die Krönung: Die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Denn neben den Pokalen gab es bei der Siegerehrung die Starterlaubnis für die am 7. Dezember stattfindende Deutsche Meisterschaft in Hachenburg.
 

 

ZurückWeiter
to Top of Page

Dance Society e.V. - Tanzen in Alzey - im Herzen von Rheinhessen | dancesociety@web.de